Claudia Sadlo Kabarettistin

Programme

 

Foto markus van der man Grafik fanny arnold

SADLO MASLO - Solo

Sadlo Maslo, klingt im ersten Moment dominant und so ist es auch. Denn Claudia Sadlo hat eine Schlagfertigkeit, die nicht zu übertreffen ist. Dementsprechend hält sie ihr Publikum im Zaum. So gut es geht peitschenfrei. Pointen sind das Zuckerbrot.
Seien Sie gefesselt, wenn Claudia Sadlo kuriose Details aus dem Alltag, Beobachtungen der heutigen oberflächlichen Wegwerfgesellschaft und aktuelle Themen wie Social Media, Food Trends und Nachhaltigkeit behandelt.
Ob sie in Lack und Leder die Bühne betritt und was es eigentlich mit dem Titel auf sich hat, sehen Sie in Sadlo Maslo.

 

2017 - 2019
"Vo nix kummt nix!" - Solo

Denkt sich die mehrfach ausgezeichnete Waldviertler Kabarettistin Claudia Sadlo und schreibt ihr 2. Programm. Dabei hinterfragt sie nicht nur das Sprichwort „Vo nix kummt nix!“. Auch andere Redewendungen, Lebensweisheiten sowie Bauernregeln fasst sie in’s Auge, stellt sie an den Pranger, gibt ihren Senf dazu und setzt sie in Szene.
Aller Anfang ist schwer, vor allem, wenn man an Prokrastination leidet. Nichts kommt von ungefähr. Alles hat seinen Grund. Ob es die Unlust am Shoppen, die Abneigung gegen manche Insekten oder einfach nur die generelle Unzufriedenheit ist.
Claudia Sadlo nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Authentisch, locker und pointiert führt sie durch ein Geflecht aus Erzählungen, Begebenheiten und Darstellungen. Dazu beeindruckt sie mit wortstarken Gedichten.
Wer’s ned g‘seng hod, kau ned mitredn. Vo nix kummt nix!


  VoNixKummtNix
 
2017 - 2019
"Café Freudenhaus" - Kabarett-Trio

2014 - 2017
"müssen-dürfen-sollen-können?!" - 1. Soloprogramm

 

Copyright 2020  Claudia Sadlo  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.