Claudia Sadlo Kabarettistin

Über mich


Foto Nadine Gfoeller

  „Die Angst vorm Scheitern - lässt uns scheitern."  Claudia Sadlo

  Geboren 1981 und aufgewachsen im nördlichen Waldviertel, wo sich auch mein
  Lebensmittelpunkt befindet.

  Schon als Kind war ich schlagfertig und stand gerne im Mittelpunkt.

  Nach meiner Ausbildung im Tourismus verbrachte ich viele Jahre in der Gastronomie.
  „Die Schauspielausbildung der etwas anderen Art.“ In dieser Zeit nutzte ich die Fähigkeit, Leute zu
  unterhalten und sie zum Lachen zu bringen. „Schmäh gfiad hob i imma scho gern!“

  Zwischendurch holte ich die Matura nach und eröffnete mein eigenes Lokal. „I wor Wirtin!“
  da wär mir aber  beinahe selber das Lachen vergangen. Ich flüchtete in die Stadt – nach Wien.

  Im Juni 2012, stand ich zum ersten Mal, im Zuge eines Kabarett&Comedy–Wettbewerbes,
  vor 150 Zuschauern auf der Bühne. In diesem Moment wusste ich sofort – „des is‘ !“

  Seit 2014 bin ich mit meinem 1. Soloprogramm "müssen-dürfen-sollen-können?!" auf Österreichs
  Bühnen unterwegs. Ab und an schnuppere ich auch nach Deutschland.

  Ab Frühjahr 2017 gibt es mein neues Programm "Vo nix kummt nix!" zu sehen.
  

 

  Über mich von anderen:

  Gery Seidl
  „Die Claudia hat eine Bühnenpräsenz, die steht wie ein Büffel.“

  Michael Niavarani:
  „Claudia Sadlo, noch nie gehört.“

  Herbert Haider (Comedy Hirten): 
  „Kabarett in Reinkultur.“

  Roland Düringer:
  „Talent host, owa des wast jo eh.“

 

 

Portrait in der Wald4tlerin
zum Nachlesen

34 0416

 


 Gewinnerin
"Kabarett Milchkanne 2015"
Kabarett Milchkanne
 Gewinnerin
"Kabarett Talente Show 2015"
KTS
 Gewinnerin
"Schmähtterling 2015"
Schmähtterling
Copyright 2017  Claudia Sadlo